Materialkunde

Airvent | Clarino | Cordura | Carbon | Elasthan | Frottee | Kevlar | Leder | Spantex | Känguru Leder | Sonstige

 

 

Airvent

3D-Gewebe mit Luftkanälen zur optimalen Belüftung der Innenhand. Reduziert den hitzebedingten Leistungsabfall beim Biken.


 

Clarino

Japanisches Kunstleder mit hohen Abriebwerten, ist atmungsaktiv und kann im Gegensatz zu Leder unproblematisch gewaschen werden.

 

Cordura

Sehr robustes und waschbares Nylongewebe.

 

Carbon

Hightech Material ist extrem haltbar, rutschfest und elastisch – für bestes Griffgefühl.

 

Elasthan

(Lycra Micronet, Iskara) Hochelastisches, europäisches Oberhandgewebe mit hoher Atmungsaktivität, nach Ökotex produziert.

 

Frottee

Wird im Daumenbereich verwendet zum Schweiß abwischen.

 

Kevlar

Hightech Material wurde in der Raumfahrt entwickelt. Mit sehr hohen Abriebwerten und langer Haltbarkeit. Wird im Griffbereich verwendet.


 

Leder

Wir verwenden nur bestes Nappeleder. Gutes Leder hat die besten Haltbarkeitswerte, wird aber mit der Zeit von Schweiß angegriffen und ist nur bedingt waschbar.


 

Spantex

Sehr robustes Oberhandmaterial ist elastisch und hoch atmungsaktiv.

 

Känguru Leder

Känguru Leder ist das abriebsicherste und haltbarste Leder der Welt.

 

Sonstige

Airmesh: 3D-Gewebe mit Lüftungskanälen zur optimalen Belüftung der Hand.

Gel: Hightech Silikon-Gel dämpft Druck und Vibrationen zum Schutz des Carpaltunnels und gegen das schnelle Ermüden der Hände.

Waschbar: Waschbar bei 30°
 

Knöchelschutz: Bi-elastisches Material oder Carbon-Hartschale zum Schutz der Knöchel.